Termine

Veranstalter: Institut für Umwelt- und Planungsrecht der Universität Leipzig und Helmholtz-Zentrum für Umweltforschung (UFZ) Themen und Referenten: Der Gewässerzustand in Deutschland: Erfolge und Handlungsbedarf – zugleich eine Zwischenbewertung der WRRL (MinR’in Heide Jekel, Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit – BMUB, Bonn) Aktuelle Rechtsprechung zum europäischen Wasserrecht (Prof. Dr. Kurt Faßbender, Universität Leipzig) Gewässerkörperbezogene Beurteilung von Gewässerbenutzungen (Dipl.-Ing. Ingolf Arnold und Dr.-Ing. Thomas Koch … Weiterlesen

Veranstalter: Deutsche Universität für Verwaltungswissenschaften Speyer Wissenschaftliche Leitung: Univ.-Prof. Dr. Michèle Morner und Univ.-Prof. Dr. Ulf Papenfuß Öffentliche Aufgabenerfüllung und nachhaltige Daseinsvorsorge können bei gleichzeitig notwendiger Haushaltskonsolidierung nur realisiert werden, wenn bei der Leitung öffentlicher Unternehmen alle Chancen ausgeschöpft werden. Das bedeutet nicht in blindem Aktionismus „wild zu rudern“, sondern vorausschauend „sanft zu steuern“. Ein Weg dorthin liegt in einem nachhaltigen und wirkungsorientierten Beteiligungsmanagement sowie … Weiterlesen

Veranstalter: Albertakademie Thema und Referent: Grundsätze bei der Vergabe öffentlicher Aufträge – Schwerpunkt Änderungen im Bereich der nationalen Auftragsvergabe/Übergänge zur europaweiten Auftragsvergabe (UVgO, VGV, GWB) (Dipl. Verwaltungswirt Matthias Tito, Dozent an der Fachhochschule des Bundes für öffentliche Verwaltung, Mannheim) Weitere Informationen und Anmeldung: Anmeldung per Email an info@albertakademie.de Weitere Informationen zur Veranstaltung finden Sie auf der Webseite der Albertakademie Tel.: 040 603 09 33

Veranstalter: Institut für Umwelt- und Planungsrecht, Zentralinstitut für Raumplanung der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster Wissenschaftliche Leitung: Prof. Dr. Sabine Schlacke und Prof. Dr. Hans D. Jarass Themen und Referenten: Industrieanlagen und Störfälle – Herausforderungen aus Sicht einer Vollzugsbehörde (Dr. Christel Wies, Leiterin der Abteilung Umwelt und Arbeitsschutz, Bezirksregierung Münster) Die Umsetzung der Seveso-III-Richtlinie in deutsches Recht (Ministerialrätin Dr. Susan Krohn, Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und … Weiterlesen

Veranstalter: Landesverband Sachsen/Thüringen der Deutschen Vereinigung für Wasserwirtschaft, Abwasser und Abfall e.V. Themen und Referenten: Wasser im globalen Blick – Von Tansania bis zum Amazonas (Prof. Dr.-Ing. Hubertus Milke, DWA-Landesverbandsvorsitzender) Innovationsforum – Projekte aus Forschung, Hochschulen, Industrie und Betrieb Anwendungserfahrungen der Ingenieurbiologie in Gebirgsbächen nach fünf bis zehn Jahren (Dipl.-Ing. Viola Mojssetschuk, Landestalsperrenverwaltung des Freistaates Sachsen Betrieb Oberes Elbtal, Dresden) Die Vereinbarkeit von Hochwasserrisikomanagement – … Weiterlesen