Alle Ausgaben

Heft 8/2017, April-Ausgabe

Johannes Rux, Schulische Inklusion | Benjamin Rusteberg, Die Gewährleistung einer funktionsgerechten und organadäquaten Aufgabenwahrnehmung als Schranke des parlamentarischen Untersuchungsrechts | Monika Böhm/Marius Mayer, Polizeiliche Aufenthaltsverbote für Fußballfans | Joachim Wieland, Postprivatisierung, Beamtenleihe und die Folgen | Buchbesprechung | BVerfG, Keine Herausgabe von NSA-Selektorenlisten an parlamentarischen Untersuchungsausschuss (vgl. Beitrag Rusteberg) | Umfangreiche Rechtsprechung in Leitsätzen

Weiterlesen

Heft 7/2017, April-Ausgabe

Judith Froese/Simon Kempny/Björn Schiffbauer, Verfassungsgerichtliches Verwerfungsmonopol und effektiver Rechtsschutz | Ulrike Quapp, Zur Zukunft der Studiengangsakkreditierung im Licht der aktuellen Entscheidung des Bundesverfassungsgerichts | Foroud Shirvani, Atomausstieg und mäandernde Gesetzgebung | Ulrich Karpen, Kommunale Kulturvielfalt in Bedrängnis | Benedikt Beckermann/Bastian Winter-Peter, Zum Zustand der repräsentativen Demokratie (Bericht) | Buchbesprechungen | VG Düsseldorf, Neuregelung zur Frauenförderung in NRW (vgl. Beitrag Froese/Kempny/Schiffbauer) | BVerfG, Akkreditierung von Studiengängen (vgl. Beitrag Quapp) Weiterlesen

Heft 6/2017, März-Ausgabe

Joachim Lippott, Trotz Richtlinie weiterhin intergouvernemental – Neues zum konsularischen Schutz der Unionsbürger in Drittstaaten | Judith Froese, Innere Tatsachen als Herausforderung für die Rechtsordnung | Fabian Thiel, Zu den Investitionsschutzstandards „indirekte Enteignung“ und „gerechte und billige Behandlung“ und ihren Auswirkungen auf das nationale Städtebaurecht | Daniel Toda Castán, Symposium zu Ehren von Christian Tomuschat anlässlich seines 80. Geburtstages (Bericht) | Buchbesprechungen | Umfangreiche Rechtsprechung in Leitsätzen Weiterlesen

Heft 5/2017, März-Ausgabe

Recht der öffentlichen Sachen und maritime Infrastruktur

Meinhard Schröder/Daniel Wolff, Erinnern und Gedenken im öffentlichen Raum | Boas Kümper, Neues vom Recht der öffentlichen Sachen? – Die Hafeneinziehung zwischen Gewohnheitsrecht, Verwaltungsverfahrensrecht und Planungsrecht | Wilfried Erbguth, Häfen zwischen Bund und Ländern: infrastruktureller Befund und Fortentwicklung | Stefan Möckel, Landesrechtliche Regelungsspielräume für ordnungs- und planungsrechtliche Anforderungen an die landwirtschaftliche Bodennutzung | OVG Schlesw.-Holst., Einziehung eines Hafens (vgl. Beitrag Kümper) | Umfangreiche Rechtsprechung in Leitsätzen Weiterlesen

Heft 4/2017, Februar-Ausgabe

Lothar Michael/Daniel Dunz, Burka im Gericht | Jörg Gundel, Keine Normsetzung (und kein Vollzug) durch gemeinsame Einrichtungen der Bundesländer? | Carl-Wendelin Neubert, Bundeswehreinsatz im Südsudan | Ulrich Stelkens, Die Funktion des verwaltungswissenschaftlichen Ergänzungsstudiums für Rechtsreferendare an der DUV Speyer in der Juristenausbildung | Buchbesprechungen | Umfangreiche Rechtsprechung in Leitsätzen Weiterlesen

Heft 3/2017, Februar-Ausgabe

Stefan Kadelbach, Zu viel Verfassungsrecht? Die Hessische Verfassung im föderalen System Europas | Josef Franz Lindner/Johannes Unterreitmeier, Die „Karlsruher Republik“ – wehrlos in Zeiten des Terrors? | Yury Safoklov, Rechtsschutzgarantie und Autonomie der Religionsgemeinschaften | Wolfgang Ziegler, Privilegierung von Bauvorhaben für landwirtschaftliche Betriebe im Außenbereich bei „zusammengesetzter“ Tätigkeit | Buchbesprechungen | BVerwG, Rechtsschutzgarantie des Grundgesetzes; Durchsetzung eines kirchenrechtlichen Anspruchs vor staatlichen Gerichten (vgl. Beitrag Safoklov) | Umfangreiche Rechtsprechung in Leitsätzen Weiterlesen

Heft 2/2017, Januar-Ausgabe

Klaus Ferdinand Gärditz, Wissenschaftlicher Dissens als Rechtsproblem | Georg Varentsov, Staatshaftungsrechtliche Grundlagenprobleme bei der Durchführung von nationalen Vorschriften im Rahmen der Bankenaufsicht durch die Europäische Zentralbank | Walter Pauly/Barbara Bushart, Sensible Daten des deutschen Demonstrationskalenders im Zusammenspiel von Meinungs- und Versammlungsfreiheit | Margrit Seckelmann, Rationale Planung: Frido Wagener (1926–1985) | Buchbesprechungen | Umfangreiche Rechtsprechung in Leitsätzen Weiterlesen

Heft 1/2017, Januar-Ausgabe

100 Jahre Landkreistag

Rudolf Wendt, Mehrbelastungsausgleichspflicht der Länder für bundesgesetzlich veränderte Aufgaben? | Joachim Wieland, Flüchtlinge als Herausforderung für die Finanzverfassung | Jörg Gundel, Der Status der Länderstaatsverträge im deutschen Bundesstaatsrecht | Armin von Weschpfennig, Pfadabhängigkeiten im Bergrecht und nachhaltige Ressourcenbewirtschaftung | Buchbesprechungen | Umfangreiche Rechtsprechung in Leitsätzen Weiterlesen

Heft 24/2016, Dezember-Ausgabe

Hannes Hofmeister/Belén Olmos Giupponi, „Britannia locuta, causa (non) finita” – Verfassungs- und europarechtliche Aspekte eines britischen EU-Austritts | Walter Frenz, EU-Zuständigkeiten nach dem Brexit | Thomas Kleinlein, Erweiterung und Restriktion des Rechtsschutzes im Gemeinsamen Europäischen Asylsystem | Jürgen Schwabe, Grundrechtsbetätigung auf fremdem Eigentum | Stefanie Große, „Auf dem Weg zur inklusiven Schule – Organisation einer Schul- und Bildungsentwicklung“ (Bericht) | Buchbesprechungen | Umfangreiche Rechtsprechung in Leitsätzen Weiterlesen

Heft 23/2016, Dezember-Ausgabe

Kurt Faßbender, Rechtsschutzfragen im Hochwasserschutzrecht | Michael Schwarz, Nationale Minderheiten in Deutschland | Manfred C. Hettlage, Der Wahlleiter und das Gesetz | Martin Thormann, Generelle Nichtöffentlichkeit der Aufsichtsratssitzungen Öffentlicher Unternehmen | Björn Tänzer, Aktuelle Fragen und Entwicklungen im Hochwasserschutzrecht | Buchbesprechungen | Umfangreiche Rechtsprechung in Leitsätzen Weiterlesen

Heft 22/2016, November-Ausgabe

Felix Weber, Die Europäische Menschenrechtskonvention und die Türkei | Boas Kümper, Die öffentliche Antragskonferenz als neues Verfahrensinstrument des Energieplanungsrechts: Grundzüge und Funktion | Daniel Enzensperger, Der zweite Atomausstieg im Lichte des Verfassungsrechts | Julian Gericke, 30 Jahre Brokdorf-Beschluss – Versammlungsrecht quo vadis? | Buchbesprechungen | Umfangreiche Rechtsprechung in Leitsätzen Weiterlesen

Heft 21/2016, November-Ausgabe

Thomas Blome/Dirk Sellmeier, Die neuen Regeln für den Einsatz von Vertrauensleuten durch das Bundesamt für Verfassungsschutz | Nadja Braun Binder, Vollständig automatisierter Erlass eines Verwaltungsaktes und Bekanntgabe über Behördenportale | Maria Wilhelm, Auskunftsansprüche in der Informationsgesellschaft | Marco Penz, Pressetätigkeit von Studierendenschaften: Voraussetzungen und Grenzen | Buchbesprechungen | Umfangreiche Rechtsprechung in Leitsätzen Weiterlesen

Heft 20/2016, Oktober-Ausgabe

Andreas Funke, Keine Abwägung im Auswärtigen – Zugleich Bemerkungen zur „Treaty Override“-Entscheidung des BVerfG | Laura Münkler, Pfadabhängigkeiten im Rechtssystem | Thomas Duve/Christine Neumeister, Ausrichtung des Kommunalen Finanzausgleichs am ermittelten Finanzbedarf der Kommunen | Sebastian Klappert, Von den heiligen Sachen im säkularen Staat – Über Herleitung, Umfang und Bedeutung der res sacrae | Buchbesprechungen | BVerfG, Überschreibung eines Doppelbesteuerungsabkommens durch innerstaatliches Gesetz (vgl. Beitrag Funke) | Umfangreiche Rechtsprechung in Leitsätzen Weiterlesen

Heft 19/2016, Oktober-Ausgabe

Julian Krüper, Kollektive Wohnformen in der Bauplanungsrechtsdogmatik | Guy Beaucamp, Duldungsentscheidungen im Verwaltungsrecht | David Parma, Rechtsgrundlagen für den Einsatz von „Body-Cams“ | Walter Frenz, Aachen, Grundstücksverkäufe der öffentlichen Hand | Buchbesprechung | EuGH, BVVG Bodenverwertungs- und -verwaltungs GmbH (vgl. Beitrag Frenz) | Umfangreiche Rechtsprechung in Leitsätzen Weiterlesen

Heft 18/2016, September-Ausgabe

Zur Tagung 2016 der Vereinigung der Deutschen Staatsrechtslehrer

Christian Bickenbach, Die Europäische Union beweglicher denken | Paulina Starski, Die „Große Koalition“ als Problem des Verfassungsrechts | Teresa Weber, Die föderale Kompetenzverteilung als Beispiel für Pfadabhängigkeit | Susan Harris-Huemmert, New Paths for Innovation in the Public Sector (Bericht) | Silvia Pernice-Warnke, 11. Deutscher Hochschulrechtstag (Bericht) | Buchbesprechungen | BVerfG, Kein Gebot zur Schaffung spezifischer Oppositionsfraktionsrechte (vgl. Beitrag Starski) | Umfangreiche Rechtsprechung in Leitsätzen Weiterlesen

Heft 17/2016, September-Ausgabe

Hans-Günter Henneke, Meilensteine und Wendepunkte der Kreis- und Landkreistagsgeschichte | Ulrich Büdenbender, Die Rechtsstellung der Individuen in der Elektrizitätswirtschaft nach der Energiewende 2011 | Christian Theobald/Sören Wolkenhauer, Vergabe von Strom- und Gaskonzessionen | Buchbesprechung | Umfangreiche Rechtsprechung in Leitsätzen Weiterlesen

Heft 16/2016, August-Ausgabe

Information und Geheimnisschutz im Bereich von Parlament und Regierung

Wolfgang Weiß, Informations- und Beteiligungsrechte des Deutschen Bundestags bei gemischten Abkommen wie TTIP | Thomas Holzner, Parlamentarische Informationsansprüche im Spannungsfeld zwischen demokratischer Kontrolle und Staatswohlinteressen | Daniel Nees, Wie viel Demokratie vertragen unsere Außenbeziehungen? | Herbert Elzer, Geheimschutz im Kanzleramt | Buchbesprechungen | Umfangreiche Rechtsprechung in Leitsätzen Weiterlesen

Heft 15/2016, August-Ausgabe

Christian Calliess/Miriam Dross, TTIP: Regulierungszusammenarbeit auf Kosten der Umwelt? | Martina Adler, Zugang zu staatlichen Informationen quo vadis? | Hans Hermann Bowitz, Zur Bedeutung des Votums des Präsidialrats bei der Bundesrichterwahl | Sebastian tho Pesch, Maritime Grenzen zwischen Bundesländern in der deutschen Ausschließlichen Wirtschaftszone | Buchbesprechungen | Umfangreiche Rechtsprechung in Leitsätzen Weiterlesen

Heft 14/2016, Juli-Ausgabe

Volker Beck/Christoph Tometten, Ehe für alle – Ein verfassungsrechtliches Gebot im Lichte ausländischer Gerichtsentscheidungen | Gregor Heißl, Wiedereinführung der Vorratsdatenspeicherung | Albert Ingold, Die „Sharing Economy“ der kurzzeitigen Unterkunftsvermietung als Herausforderung für das Gewerbe-, Bau- und Ordnungsrecht | Ferdinand Weber, Investitionsschutz in der Union | Robert Uerpmann-Wittzack, Der Wahlrechtsausschluss für Menschen unter Betreuung auf dem Prüfstand des UN-Ausschusses für die Rechte von Menschen mit Behinderungen | Boas Kümper, Eigentum im Wasserrecht (Bericht) | Buchbesprechung | UN-Ausschuss für die Rechte von Menschen mit Behinderungen, Zsolt Bujdosó u.a./Ungarn (vgl. Beitrag Uerpmann-Wittzack) | Umfangreiche Rechtsprechung in Leitsätzen Weiterlesen

Heft 13/2016, Juli-Ausgabe

Wolfgang Weiß, Kompetenzverteilung bei gemischten Abkommen am Beispiel des TTIP | Cristina Fraenkel-Haeberle, Zur Multifunktionalität der Partizipation bei großen Infrastrukturvorhaben | Volker Mayer, Der Zuwendungszweck in seiner zweifachen Ausprägung | Holger Jacobs, Die Wahrung der parlamentarischen Ordnung | Buchbesprechungen | Umfangreiche Rechtsprechung in Leitsätzen Weiterlesen

Heft 12/2016, Juni-Ausgabe

Hermann Hill, Innovation Labs – Neue Wege zu Innovation im öffentlichen Sektor | Matthias Lachenmann, Das Ende des Rechtsstaates aufgrund der digitalen Überwachung durch die Geheimdienste? | Jannis Broscheit/Nils Schulz, Feiertags(-schutz-)kritik an Feiertagen | Matthias Friehe, Extragesetzliche Parlamentspolizei? | Buchbesprechungen | Umfangreiche Rechtsprechung in Leitsätzen Weiterlesen

Heft 11/2016, Juni-Ausgabe

Thomas Groß, Kollegialprinzip und Hochschulselbstverwaltung | Thomas Giegerich, Automatisierte Einzelabfrage von Halterdaten aus ausländischen Fahrzeugregistern zwecks Ahndung bloßer Parkverstöße? | Thomas Sauerland, Der Widerruf auflagenbeschwerter Einbürgerungen | Florian Edinger, Keine Vollkostenerstattung für den Kita-Ausbau | Buchbesprechungen | VerfGH Rheinl.-Pf., Konnexitätsprinzip; Mehrbelastungsausgleich (vgl. Beitrag Edinger) | Rechtsprechung in Leitsätzen Weiterlesen

Heft 10/2016, Mai-Ausgabe

Ekkehard Hofmann/Ekaterini Iliadou, Die Hilfspakete für Griechenland und ihre Umsetzung im Bereich der Altersrenten | Kay Waechter, Großvorhaben und Strukturwandel | Christian Stenneken/Janosch Neumann, Urbane Seilbahnen als Gegenstand des Planfeststellungsrechts | Markus Vašek, § 47 Aufenthaltsgesetz nach Perinçek | Buchbesprechungen | BVerfG, Gewährleistung einzelfallbezogenen Grundrechtsschutzes gegen unionsrechtlich determinierte Hoheitsakte zur Wahrung der Verfassungsidentität Weiterlesen

Heft 9/2016, Mai-Ausgabe

Gerrit Hellmuth Stumpf, Der Ruf nach der „Rückkehr zum Recht“ bei der Bewältigung der Flüchtlingskrise | Hans Herbert von Arnim, Gesetzesbegründung und Gesetzesvorbehalt bei der Finanzierung von Fraktionen, parteinahen Stiftungen und Abgeordnetenmitarbeitern | Henning Thomas, Ausschreibungen für die Windenergie an Land: Eingriff in Grundrechte „kleiner“ Anlagenbetreiber? | Stefan Pilz, Ein Normenkontrollrat für Thüringen? (Bericht) | Buchbesprechungen | Umfangreiche Rechtsprechung in Leitsätzen Weiterlesen