8. Speyerer Tagung zu Public Corporate Governance (Beteiligungsmanagement)


Termin Details

  • Datum:
  • Terminkategorien:

Wiss. Leitung: Prof. Dr. Michèle Morner

Die Tagung widmet sich den aktuellen Herausforderungen im Beteiligungsmanagement von Bund, Ländern und Kommunen

virtuell

am 12. bis 13. April 2021

mit folgenden Themen:

• Innovativität, Agilität und Resilienz in öffentlichen Unternehmen

• Aktuelle Entwicklungen von Public Corporate Governance Kodizes

• Mehrwert durch Diversität im Top-Management öffentlicher Unternehmen

Hochkarätige Referentinnen und Referenten aus Politik, Verwaltung und Wissenschaft tragen aus ihren jeweiligen Spezialgebieten vor. Zudem findet erstmalig ein Beteiligungsmanager/innen-Panel statt. Abgerundet wird die Veranstaltung durch den bereits bekannten PCG-Zukunfts-Slam mit zweiminütigen Impulsvorschlägen zum Thema Beteiligungsmanagement.

Anmeldungen unter:
https://www.uni-speyer.de/weiterbildung/weiterbildungsprogramm-/-online-anmeldung
Anmeldefrist: 2. April 2021. Für Teilnehmer aus dem Bereich der unmittelbaren Verwaltung unserer Träger werden 105 € berechnet. Sonstige Teilnehmer bezahlen 135 €.

Setzen Sie ein Lesezeichen auf den Direktlink zu diesem Artikel.