Termine

Veranstalter: Europäische Akademie für Steuern, Wirtschaft und Recht Die Teilnehmenden erhalten Lösungsvorschläge zu aktuellen Fragen rund um die ESI-Fonds. Diskutiert werden Auswirkungen auf die Praxis nach der Abspaltung der Europäischen Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des ländlichen Raums (ELER) von den ESIF und der Aufwertung des Europäischen Sozialfonds zum ESF+. Weitere Themen sind die Omnibus-Verordnung im Hinblick auf die Nutzung von Pauschalen sowie Indikatoren und Methoden … Weiterlesen

Veranstalter: RWTH Aachen, Gesellschaft der Metallurgen und Bergleute e.V. Themen und Referenten: Wie sieht die Kohlekommission die Dekarbonisierung? (Ronald Pofalla, Vorsitzender der Kommission „Wachstum, Strukturwandel und Beschäftigung“ [angefragt]) Konsequenzen für das BBergG? Reformvorschlag des UBA (Prof. Dr. Thomas Schomerus, Universität Lüneburg) Kohle als Reserveenergie (Prof. Dr. Tilman Cosack, Hochschule Trier, Umwelt-Campus Birkenfeld) Tagebau Hambach: rechtlicher Stand (mit Habitat- und Artenschutz) (Prof. Dr. Walter Frenz, RWTH … Weiterlesen

Am 2. und 3. April 2019 wird der Kongress „Digitaler Staat“ des Behörden Spiegel in Berlin stattfinden. 2018 zog der Kongress rund um die Digitalisierung der öffentlichen Verwaltung über 1.400 Teilnehmer in die Hauptstadt. Erneut findet der Kongress im Kosmos in Berlin statt. Zu der Veranstaltung haben bereits die Schirmherren für 2019 ihre Zusage bestätigt. So werden Dorothee Bär, Staatsministerin im Bundeskanzleramt für Digitalisierung, sowie … Weiterlesen